Traueranzeigen vom 10.10.2017

Kurt Machek Ein reiches Leben voll Liebe und Güte hat sich erfüllt. Kurt Machek ? Dentist i. R. ? 24. 3. 1929 ? 29. 9. 2017 hat seinen Lebensweg vollendet.Wir haben uns seinem ausdrücklichen Wunsch entsprechend?auf dem Friedhof Aldrans im engen Kreis von unserem Kurt verabschiedet. Du bist nicht mehr dort, wo du warst,?aber du bist überall dort, wo wir sind. Deine Ursula ?Dein Sohn Andreas und deine Tochter Simone mit Familien?im Namen aller Verwandten und FreundeAldrans, Innsbruck, Vill, im September 2017. So ist das Leben!
Erich Hotz In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Bruder, unserem guten Onkel und Götte, Herrn Ing. Erich Hotz ? Angestellter der TIWAG i. R. welcher am 2. Oktober 2017 nach langer, mit großer Geduld ertragener Krankheit, jedoch unerwartet rasch im Alter von 90 Jahren von uns gegangen ist.Die heilige Messe feiern wir am Freitag, den 13. Oktober 2017, um?15 Uhr in der Pfarrkirche Arzl. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf den Arzler Friedhof zu seiner letzten Ruhestätte. Innsbruck-Arzl, Lienz, im Oktober 2017In liebevollem Gedenken? Lore, Schwester? Anita mit Günter und Ernst mit Gabi? im Namen aller Nichten und Neffen Den Seelenrosenkranz beten wir am Donnerstag, den 12. Oktober 2017,?um 19 Uhr in der Pfarrkirche Arzl. Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bitten wir um eine Zuwendung an die Johanniter Hauskrankenpflege; Hypo Bank Tirol; BIC: HYPTAT22; IBAN: AT92 5700 0002 3003 8131; Kennwort: Hotz Erich. ruch Sp
Maria Anunziata Schumacher Unsere liebe Schwester, Schwägerin, Tante und Großtante, Frau Maria Anunziata?Schumacher unsere liebe Tante Nunzi ist am 4. Oktober 2017 im 95. Lebensjahr in Gottes Frieden heim-?gekehrt.Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Freitag, den 13. Oktober um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche Heilige Familie ? Wilten-West. Anschließend begleiten wir unsere liebe Verstorbene zur Familiengruft am Westfriedhof.?Den Seelenrosenkranz beten wir am Mittwoch, den 11. Oktober um?18:15 Uhr im Nothburgaheim (Kapuzingergasse 4a). In Liebe und Dankbarkeit? Geschwister: Toni Schumacher, Thesy Galen, Emmo Schumacher,? Agnes Sonnewend, Annelies Schumacher? Schwägerinnen: Edith Schumacher, Luise Schumacher, ? Christine Schumacher? alle ihre Nichten und Neffen mit Familien Innsbruck, im Oktober 2017. Anstelle von Blumen und Kränzen gibt es auch die Möglichkeit, im Sinne unserer lieben Nunzi an die Stiftung Nothburgaheim zu spenden; IBAN: AT54 5700 0560 1100 1114 Herr bleibe bei uns,denn es will Abend werden,und der Tag hat sich geneigt.
Siegfried Birkl Mit Traurigkeit im Herzen, aber mit dem Gedanken an ein Wiedersehen nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, meinem Bruder, unserem Schwager, Onkel und Paten, Herrn Siegfried Birkl? ÖBB-Beamter in Ruhe der am 8. Oktober 2017, nach langer Krankheit im 89. Lebensjahr friedlich eingeschlafen ist.Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Mittwoch, ?dem 11. Oktober 2017 um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Anton. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf den Waldfriedhof zur letzten Ruhe.St. Anton am Arlberg, Innsbruck, Jenbach, am 8. Oktober 2017In Liebe und Dankbarkeit?deine Adele ?dein Bruder Leo mit Lisl ?im Namen deiner Schwägerinnen, Schwager, Nichten, Neffen, Patenkinder, aller Verwandten und deiner vielen FreundeDie Rosenkränze beten wir am Montag und Dienstag um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Anton am Arlberg. Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um eine Spende ?für die Bruderschaft St. Christoph, bei der Volksbank St. Anton, ?IBAN: AT85 4239 0005 1000 2382, BIC: VBOEATWWINN,?(Kennwort: Siegfried Birkl). Gedanken und Augenblicke,unsere Erinnerungen an dich,sie werden uns traurig und glücklich machen,dich nie vergessen lassen.
Hertha Gell In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unsere liebe Mutter, Schwiegermutter und Oma Hertha Gell ? geb. Hackenbuchner am 6. Oktober 2017, plötzlich und unerwartet,?im 88. Lebensjahr zu Gott heimgekehrt ist. Die heilige Messe feiern wir am Freitag, dem 13. Oktober 2017,?um 13 Uhr in der Pfarrkirche Mils. Die Beisetzung findet?anschließend um 14.45 Uhr auf dem Pradler Friedhof statt. In Liebe und Dankbarkeit:? Astrid mit Herbert, Markus und Patti ? im Namen aller Verwandten. Und meine Seele spannte?weit ihre Flügel aus,?flog durch die stillen Lande,?als flöge sie nach Haus.
Brunhilde Köfler Von tiefem Leid erfüllt geben wir die traurige Nachricht, dass meine liebe Mama und Schwiegermama, unsere Schwester, Schwägerin, Tante und Cousine, Frau Brunhilde Köfler geb. Kalchgruber ? * 3. 6. 1943???? 6. 10. 2017 nach langer, schwerer, mit großer Geduld ertragener Krankheit, versehen mit den Hl. Sterbesakramenten, von uns gegangen ist.?Den Hl. Sterbegottesdienst mit Urnenverabschiedung feiern wir am Freitag, dem 13. Oktober 2017, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Haiming.Ötztal-Bahnhof, Triest, Vomp, Schwaz, im Oktober 2017Wir trauern in liebevoller Erinnerung:? Herta mit Gianfranco ? Fred mit Renate ? Günther mit Lotte?Luise und Christopher ? Reinhard mit Sissy?Elisabeth ? Claudia mit Hugo?Laura ? Serena und Guido mit ihren Familien?die Nichten, Neffen und Cousinen mit ihren Familien?im Namen aller Freunde und BekanntenDen Seelenrosenkranz beten wir am Donnerstag um 19.30 Uhr?in der Pfarrkirche Haiming. Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um ein Spende an den Verein für Tumorforschung, Prim. Dr. Wöll/KH Zams. (IBAN: AT76 2050 2000 2510 6261/?BIC: SPIMAT21/Kennwort: Brunhilde Köfler) Wenn die Kraft zu Ende geht,ist Erlösung Gnade.
Jemanden vom Trauerfall informieren