Traueranzeigen vom 16.05.2017

Maria und Franz Quatember am Samstag, den 20. Mai 2017 um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche Stams. Herzlichen Dank an alle, die daran teilnehmen und sich ihrer erinnern ?und immer wieder ein Licht am Grab entzünden. Fam. Quatember-Steinbacher In liebevoller Erinnerung gedenken wir zum 10. Jahrtag Maria Quatember ? 12. 5. 2007 zum 4. Jahrtag Franz Quatember ? 17. 1. 2013
Johann Jäger In Dankbarkeit gedenken wir Herrn Johann Jäger ? ?Raffls Hans?? Galerist, Sammler und Museumsgründer?? 16. Mai 2012 beim ? 5. Jahresgottesdienst? am Sonntag, dem 21. Mai 2017, um 10 Uhr?in der Pfarrkirche Oetz.Allen, die daran teilnehmen oder im Stillen?seiner gedenken, ein herzliches ?Vergelt ? s Gott?.Oetz, im Mai 2017 Die Angehörigen und der Verein Turmmuseum Oetz ruch Sp
Reg. Rat. ADir. Adolf Mölschl Mit Betroffenheit geben wir Nachricht vom Ableben unseres ehemaligen Mitarbeiters, Herrn Reg.-Rat ADir. Adolf Mölschl der am 10. Mai 2017 im 84. Lebensjahr unerwartet verstorben ist.Herr Adolf Mölschl war über viele Jahre am A.?ö. Landeskrankenhaus (Univ.-Kliniken) Innsbruck ?als Personalbereichsleiter und zuletzt als Verwaltungsdirektor tätig.? Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.?Unser aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie. Geschäftsleitung der Tirol Kliniken GmbH?Kollegiale Führung des A.?ö. Landeskrankenhauses Innsbruck
Eckart Neumayr In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Gatten, unserem guten Vater, Opa, Schwiegervater und Cousin, Herrn Eckart Neumayr der am Freitag, dem 12. Mai 2017, im 74. Lebensjahr, plötzlich und unerwartet aus unserer Mitte gerissen wurde.Die heilige Messe feiern wir am Donnerstag, dem 18. Mai 2017, um ?14 Uhr in der Basilika Wilten. Anschließend begleiten wir unseren lieben Eckart am Wiltener Friedhof zu seiner letzten Ruhestätte. Innsbruck, Ampass, im Mai 2017 In inniger Liebe und tiefer Trauer? Deine Gattin Margit ?Deine Kinder Margit mit Heimo, Martina und Thomas ?Dein Enkelkind Alexander ?im Namen aller Verwandten und Freunde. Den Seelenrosenkranz beten wir am Dienstag, dem 16. Mai 2017, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Pradl. Wir bitten von Beileidsbezeugungen Abstand zu nehmen. Alles verändert sich mit dem,der neben einem ist oder?neben einem fehlt.Und nichts wird wieder so sein,wie es einmal war.Du bleibst für immer in unseren Herzen.
Paula Schöpf In stiller Trauer und Dankbarkeit geben wir bekannt, dass meine liebe Mama, unsere Oma, Schwiegermutter, Schwester, Tante und Patin, Frau Paula Schöpf geb. Schneider ? ? Melcher -Paula? am Sonntag, dem 14. Mai 2017, im 92. Lebensjahr zu Gott heimgekehrt ist.?Den Sterbegottesdienst feiern wir am Dienstag, dem 16. Mai, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche Barwies. Anschließend begleiten wir unsere liebe Paula auf dem Waldfriedhof zu ihrer letzten Ruhestätte. Mieming, am 14. Mai 2017 In lieber Erinnerung:? Sohn : Karl mit Helga ?Enkel: Patrick, Viktoria und Isabell ?Geschwister: Karl und Maria mit Familien?im Namen aller Verwandten Von Beileidsbezeugungen bei der Beerdigung bitten wir Abstand zu nehmen. Als Gott sah,?dass der Weg zu lang,?der Hügel zu steil,?das Atmen zu schwer wurde,?legte er seinen Arm um dich?und sprach: ?Komm heim!?
Maridl Amort Ein Leben, geprägt von unendlicher Liebe, unermüdlicher Schaffenskraft und Humor hat sich vollendet. Unsere liebe Mama, Schwiegermama, Oma, Schwester, Schwägerin, Tante, Cousine und Goti, Frau Maridl Amort geb. Wieser ist uns am 12. Mai 2017 nach einem erfüllten Leben im 84. Lebensjahr in die Ewigkeit vorausgegangen.Am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, um 14.30 Uhr begleiten wir unsere liebe Mama von der Aufbahrungskapelle Matrei zum Begräbnisgottesdienst in die Pfarrkirche und anschließend auf den Ortsfriedhof, wo wir uns von ihr verabschieden. Matrei am Brenner, Pfons, Navis, Fritzens, Tux, im Mai 2017 In Liebe und Dankbarkeit:? deine Söhne: Paul mit Elisabeth, Toni mit Barbara, ? Georg mit Veronika, Peter mit Ines, Karl mit Evi ?deine Enkelkinder: Bettina, Patrick, Christian, Tanja, Christoph, ? Nadine, Alexander, Anja und Lara? deine Schwestern: Juli, Rosl und Gitta mit Familien? deine Gotlkinder mit Familien? im Namen aller Verwandten und Siegrid Den Rosenkranz beten wir am Montag und Dienstag jeweils um 19 Uhr?in der Aufbahrungskapelle Matrei am Brenner. Worte können nicht beschreiben, ?wer du warst für uns im Leben,?in unseren Herzen wirst du immer bleiben, denn deine Liebe war nicht NEHMEN, sondern GEBEN.
Monika Misslinger In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner geliebten Frau und Mama, unserer lieben Schwester, Schwiegertochter, Schwägerin, Tante, Nichte, Cousine, Patenkind und Patin, Frau Monika Misslinger ? geb. Frischmann Sie ist am Muttertag, nach langer Krankheit, versehen mit den Tröstungen der Kirche, im Alter von 53 Jahren, zu Hause friedlich eingeschlafen.?Den Sterbegottesdienst mit anschließender Verabschiedung feiern wir ?am Donnerstag, dem 18. Mai 2017, um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche Pill.?Wir beten den Rosenkranz für unsere liebe Moni am Mittwoch?um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pill.Pillberg, Wattens, Münster, Stans, im Mai 2017 Du bleibst uns unvergessen und wirst in unseren Herzen weiterleben. dein Hansi ?deine Tochter Magdalena ?deine Geschwister Maria, Hans, Christl, Loisl und Sewi mit Familien?deine Schwiegereltern Maria und Franz ?deine Onkel Rudl und Erich ?im Namen deiner Schwägerinnen und Schwager,?deiner Patenkinder, aller Verwandten und FreundeWir danken für die Anteilnahme, bitten jedoch, von Beileidsbezeugungen Abstand zu nehmen.Anstelle von Blumen bitten wir um Spenden ?für den Sozialsprengel Weer und Umgebung, Sparkasse Weer, ?IBAN: AT34 2051 0004 0004 0010, BIC: SPSCAT22, ?Kennwort: ?Monika Misslinger? Die Liebe erträgt alles,?glaubt alles, hofft alles,?hält allem stand.?Die Liebe hört niemals auf.
Franz Josef Eisnecker In stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserem Papa, ?Onkel und Paten, Herrn Franz Josef Eisnecker? Koch?* 6. 8. 1955 ? ? 7. 5. 2017 den Gott der Herr völlig unerwartet, im 62. Lebensjahr, zu sich heimgeholt hat.?Den Sterbegottesdienst feiern wir am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Elmen. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf dem Ortsfriedhof zur letzten Ruhe.? Die Seelenrosenkränze beten wir am Montag, dem 15. Mai, und am Dienstag, dem 16. Mai 2017, jeweils um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Elmen.? 7. und 30. Gottesdienst: Am Mittwoch, dem 24. Mai 2017, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Elmen.Elmen, Hinterhornbach, Reutte, im Mai 2017.Wir durften dich ein Stück deines Lebens begleiten?Deine Kinder: Christoph mit Nicole?Dietmar mit Ricarda?Julia mit Andreas ?Dein Patenkind: Bernd mit Familie?im Namen deiner Nichten, Neffen, aller Verwandten, ?Bekannten und FreundeVon Beileidsbezeugungen bitten wir Abstand zu nehmen. Es war Gottes Wille,ein gutes Herz hat aufgehörtzu schlagen.
Marianna Waldhart Wir geben die traurige Nachricht, dass meine liebe Gattin,?unsere Mama, Schwiegermama, Oma und Uroma, Frau Marianna Waldhart? geb. Hotter nach langer, schwerer Krankheit am 13. Mai 2017 ?im Alter von 67 Jahren friedlich entschlafen ist.Den Sterbegottesdienst feiern wir am Donnerstag, ?dem 18. Mai 2017, um 14.30 Uhr in der Schutzengelkirche,?Neu-Pradl. Anschließend um 15.30 Uhr begleiten wir unsere liebe Verstorbene auf dem Pradler Friedhof zu ihrer letzten Ruhe.In unseren Herzen wirst du weiterleben?dein Gatte Markus ?deine Töchter Christine mit Alex,?Marina mit Volker ?deine Enkel Bianca mit Thomas,?Sascha mit Melanie ?dein Urenkel Maximilian Von Beileidsbezeugungen bitten wir Abstand zu nehmen.Innsbruck, Sellrain, im Mai 2017 Eine Stimme,die uns vertraut war, schweigt.Ein Mensch,?der für uns da war, lebt nicht mehr.Was uns bleibt,?sind Liebe, Dank und Erinnerung an viele schöne Jahre.
Jochen Lemcke Und immer sind irgendwo Spuren Deines Lebens:?Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle,?sie werden uns immer an Dich erinnern . Jochen Lemcke ? * 2. 9. 1934 ? 12. 5. 2017 Unfassbar, ganz plötzlich und unerwartet hast Du uns verlassen.Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 18. Mai 2017, um 14 Uhr?in der Pfarrkirche Oberndorf statt.?Anschließend begleiten wir unseren lieben Jochen ?zu seiner Ruhestätte.Du fehlst uns so sehr und wir haben Dich so lieb? Deine Annemie? Sabine, Denis und Lars ? Martin mit Aline, Marina und Lisa Oberndorf in Tirol, ?im Mai 2017 Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende für ?den Alpenverein St. Johann in Tirol, IBAN: AT30 3626 3000 0520 0126 Kennwort: Jochen Lemcke ruch Sp
Patrick Reindl Sein Lebenskreis hat sich geschlossen. In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem geliebten Sohn, Bruder, Enkel, Neffen, Cousin und Patenkind, Herrn Patrick Reindl ? * 4. Juli 1990 ??? 6. Mai 2017 der bei einem tragischen Unfall ums Leben kam.Die Trauerfeier von Patrick findet am Freitag, dem 19. Mai 2017 um 14 Uhr im Gemeindesaal Mötz, Winkl 10, statt.?Anschließend wird die Urne am neuen?Friedhof im Kreise der Familie beigesetzt.?Die Urne wird am Mittwoch und Donnerstag?in der Aufbahrungshalle aufgebahrt.Für immer in unserem Herzen!? deine Eltern: Franz und Evelin ?deine Geschwister: Rebecca und Renè ?deine Oma: Herta ?dein Patenonkel: Manfred ?deine Onkel: Fritz, Arnulf, Manfred und Robert mit FamilienMötz, Silz, im Mai 2017 Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um Spenden für die ?Missionarinnen der Nächstenliebe (Mutter Teresa)?, IBAN AT39 1100 0022 5031 3000 (Kennwort: Patrick Reindl) Auf einmal?bist du nicht mehr da,?und keiner kann?s verstehn.?Im Herzen bleibst du uns ganz nah bei jedem Schritt,?den wir nun gehen.?Nun ruhe sanft?und geh? in Frieden,?denk immer dran,?dass wir dich lieben. Auf einmal bist du nicht mehr da,?und keiner kann?s verstehn.?Im Herzen bleibst du uns ganz nah?bei jedem Schritt, den wir nun gehen. Nun ruhe sanft und geh? in Frieden, denk immer dran, dass wir dich lieben.
Jemanden vom Trauerfall informieren