Traueranzeigen im Bezirk Schwaz

Marianne Knapp Dankbar und voll schöner Erinnerungen an ein langes, erfülltes Leben geben wir die traurige Nachricht, dass meine liebe Mam und Schwiegermutter, unsere herzensgute Oma, Uroma, Tante und Patin, Frau Marianne Knapp ? geb. Knapp am Dienstag, dem 21. März 2017, wohlvorbereitet, kurz vor ihrem?94. Geburtstag, im Kreise ihrer Familie, zu Gott in den ewigen Frieden heimgekehrt ist.Den Sterbegottesdienst feiern wir am Samstag, dem 25. März,?um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Weerberg.?Anschließend begleiten wir unsere liebe Marianne auf den Ortsfriedhof zu ihrer letzten Ruhestätte.?Die Rosenkränze beten wir am Donnerstag und Freitag jeweils um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Weerberg.Weerberg, Völs, Zirl, Schwaz, Kolsass, Weer, Wattens, im März 2017Liebe Mam, du bleibst uns unvergessen?und wirst in unseren Herzen weiterleben ? deine Tochter Ilse mit Hans ?deine Enkel Birgit mit Helmut,?Michaela mit Alois, Markus mit Viktoria ?deine Urenkel Carina, Luis und Sebastian ?im Namen der Patenkinder, aller Verwandten und Bekannten Die uneigennützigsteLiebe ist die der Mutter,sie überwindet selbst den Todund überdauert Zeit und Ewigkeit.
Josef Giehl Dankbar für die Liebe und Fürsorge, die wir durch ihn erfahren durften, nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem herzensguten Papa, Schwiegervater, Opa, Uropa, Schwager, Onkel und Göten, Herrn Josef Giehl ? Mitglied der BMK Uderns und der Böhm-Musik ? langjähriges Mitglied der FF Uderns welcher am 21. März 2017, im 83. Lebensjahr, nach schwerer langer Krankheit, versehen mit den hl. Sterbesakramenten, friedlich im Kreise seiner Lieben entschlafen ist. Du wirst uns fehlen. Die Begräbnisfeier findet am Donnerstag, dem 23. März 2017, um 14 Uhr in der Pfarrkirche Uderns statt. Anschließend verabschieden wir uns von unserem lieben Josef vor der Aufbahrungsstätte.Den Seelenrosenkranz beten wir am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Uderns. Uderns, Schwaz, Hart i. Z., Stumm, Gattererberg, Ardagger/NÖ, Hall i. T., Berlin, Zell a. Z., Fügen, am 21. März 2017 In Liebe und Dankbarkeit:? Deine Frau: Hilda ?Deine Kinder: Marlies, Christina, Anton,? Karin mit Stefan und Michaela mit Oliver ?Deine Enkel: David mit Katrin, Caterina, Peter, Benjamin mit Christine , ? Sara, Lisa Maria, Alina, Elena, Tabea, Niklas, Coralie,? Raphael, Leonie und Ariane-Cosima? Deine Urenkel: Valentina, Laura, Tiziano, Lina Luana, Thobias,? Lukas Josef und Elias Noel? sowie im Namen aller Verwandten Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um eine Spende an die Pfarre Uderns, Verwendungszweck: ?Plunggenkapelle?, Raiba Vorderes Zillertal, IBAN: AT21 3622 9000 0022 2224, BIC: RZTIAT22229. Das Sichtbare ist vergangen,?es bleiben Liebe und Erinnerung.
Max Hauser Mit Traurigkeit im Herzen nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa, Onkel, Cousin und Göt, Herrn Max Hauser ? ?Vorwies Max?? * 27. 07. 1940 ?? ? 18. 03. 2017?Bauer und Schützenhauptmann?Ehrenkreuzträger der Gemeinde Fügenberg?Ehrenhauptmann der Schützenkompanie Fügen/Fügenberg?Gründer der Jungschützen Fügen/Fügenberg Unser Tati ist nach einem arbeitsreichen und erfüllten Leben voll Liebe und Sorge für seine Familie heute, am Samstag, den 18. März 2017, im 77. Lebensjahr, nach kurzer schwerer Krankheit im Kreise seiner Lieben zu seinem Schöpfer heimgekehrt. Den heiligen Auferstehungsgottesdienst feiern wir am Mittwoch, den 22. März 2017, um 14 Uhr in der Pfarrkirche Fügen. Anschließend begleiten wir unseren Tati auf den Ortsfriedhof zur letzten Ruhe. Den Seelenrosenkranz beten wir am Sonntag, Montag und Dienstag jeweils um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Fügen. Tief im Herzen verbunden:? Deine Wetti ?Deine Kinder Lydia mit Josef, Irene mit Friedl, Josef mit Bettina,? Katharin a mit Bernhard, Babsy, Maxl mit Margret ?Deine Enkel Katharina und Maximilian, Daniela, Magdalena, Franz-Josef, ? Jakob und David, Tobias und Georg, Peter und Cosma-Lorena,? Emma und Rosa ?Deine Urenkel Sophia und Antonia ?Deine Göten Caroline, Veronika, Gerold und Angelika ?sowie im Namen aller Freunde, Verwandten und Wegbegleiter. Fügenberg, Fügen, Fritzens, Schlitters, Thiersee/Riedenberg, Westendorf, Baumkirchen, Gnadenwald und Flintsbach, am 18. März 2017. Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bitten wir um eine Spende für den Sozial- und Gesund-?heitssprengel Vorderes Zillertal, IBAN: AT 32 3622 9000 0001 1148 11148, BIC: RZTIAT22229 Weinet nicht meine Lieben,Gottes Herrlichkeit wird siegen.Seid immer froh und heiter,Glaube und Liebe führen Euch weiter!Dankbarkeit und Herzensgütesind mein bester Lohn.Nun leg ich alles still in Gottes Hände,unsere Liebe niemals ende!
Hans Kammerlander In Liebe und stiller Trauer, ?dankbar für die schönen gemeinsamen Jahre, ?nehmen wir Abschied von meinem geliebten Gatten, ?unserem herzensguten Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa, ?Göten, Onkel und Schwager, Herrn Hans Kammerlander? ?Kröller Hansl?? Gast- und Landwirt welcher am 17. März 2017, im 91. Lebensjahr, versehen mit den hl. Sterbesakramenten, friedlich im Kreise seiner Familie entschlafen ist.?Die Begräbnisfeier findet am Dienstag, ?dem 21. März 2017, um 13.00 Uhr in der Pfarrkirche Gerlos statt.?Anschließend begleiten wir unseren lieben Hansl auf den Ortsfriedhof ?zur letzten Ruhe.?Zum Beten treffen wir uns am Samstag um 19.00 Uhr, am Sonntag um 18.00 Uhr und am Montag um 19.00 Uhr jeweils im Rahmen der hl. Messe.Gerlos, am 17. März 2017In Liebe, deine Lisi ? Hansi mit Helga, Mathias, Christian und Daniela mit Familien? Seppi mit Anita, Verena, Andreas und Hannes ? Martin mit Barbara, Benjamin und Raffael ? Peter mit Elisabeth, Anna und Paul ?sowie im Namen aller Schwägerinnen, Nichten, Neffen, ?Freunde und Bekannten.Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um eine Spende ?an den Sozial- und Gesundheitssprengel Zell am Ziller, Raiba Zell am Ziller, ?IBAN: AT27 3636 0000 0004 8025, BIC: RZTIAT22360. Wir werden uns immeran dich erinnern,auch wenn du nicht mehr unter uns bist. Die Spuren deines Lebenswerden uns nie vergessen lassen.
Thomas Geisler In tiefer Trauer geben wir die unfassbare Nachricht, ?dass mein lieber Gatte, mein herzensguter Papa, unser Bruder, ?Schwager, Onkel, Cousin, Göte, Sohn, Schwiegersohn, ?Neffe und Gotenkind, Herr Thomas Geisler? ?Penken Tom?? Wirt von der Bergrast am 16. März 2017, im 52. Lebensjahr, ?plötzlich und unerwartet, von uns gegangen ist.?Die Begräbnisfeier findet am Montag, dem 20. März 2017, ?um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Finkenberg statt.?Anschließend begleiten wir unseren lieben Tom ?auf dem Ortsfriedhof zur letzten Ruhe.Finkenberg, Zell am Ziller, Mayrhofen, Aschau, Wien, am 16. März 2017In lieber Erinnerung:?Deine Gattin Margit ?Deine Tochter Madeleine mit Heinrich ?Dein Markus ?Deine Mutter Julia ?Deine Geschwister Lisa, Evi mit Franz-Josef und Angela mit Familien?Deine Schwiegermutter Maria ?sowie im Namen der Schwägerinnen, Schwäger, der Goten,?Gotenkinder und aller Verwandten.Anstelle von Kränzen und Blumen ?bitten wir um eine Spende an die Bergrettung Mayrhofen, Raiba Mayrhofen, IBAN: AT 76 3627 4000 0001 6048, BIC: RZTIAT22274. Alles hat seine Zeit,die Zeit der Liebe,der Freude und des Glücks,die Zeit des Sorgens und des Leids.Es ist vorbei.Die Liebe bleibt.
Trudi Kinigadner Was du im Leben hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein.?Du hast gesorgt für deine Lieben von früh bis spät, tagaus, tagein.?Du warst im Leben so bescheiden, nur Pflicht und Arbeit kanntest du.?Mit allem warst du stets zufrieden, nun schlafe sanft in stiller Ruh?. Einen langen Weg bist du fürsorglich mit uns gegangen.?Nun müssen wir traurigen Herzens Abschied nehmen von unserer lieben Mama, Schwiegermutter, Oma, Schwester, Schwägerin und Tante, Frau Trudi Kinigadner geb. Spindlegger die im 78. Lebensjahr friedlich eingeschlafen ist. Den Sterbegottesdienst feiern wir am Samstag, dem 18. März, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Uderns. Anschließend begleiten wir unsere liebe Trudi auf den Friedhof zu ihrer letzten Ruhestätte. Die Rosenkränze beten wir am?Donnerstag und Freitag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche.Uderns, Fügen, Kaltenbach, am 16. März 2017 Unsere Liebe nimmst du mit ? Deine tragen wir in unseren Herzen ? deine Kinder Peter mit Annemarie, Martina mit Mario ?deine Enkel Carmen mit Markus, Philipp mit Sarah ?deine Brüder Franz, Karl und Helmut mit Familien?deine Freundin Evi mit Familie?im Namen aller Verwandten, Freunde und Bekannten ruch Sp
Maria Rieder In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass meine liebe Gattin, unsere herzensgute Mutter, Großmutter, Urgroßmutter, Schwiegermutter, Schwester, Schwägerin, Tante und Gote, Frau Maria Rieder geb. Hotter ? * 5. 9. 1927 ? 15. 3. 2017 versehen mit den hl. Sterbesakramenten und mit priesterlichem?Beistand, im ?Landhaus Maximilian? in Gerlos Nr. 256,?ihrem schweren Krebsleiden erlegen ist.?Den Sterbegottesdienst feiern wir am Freitag, dem 17. März 2017,?um 14 Uhr in der Pfarrkirche Gerlos.?Anschließend begleiten wir unsere liebe Midl auf dem Ortsfriedhof zur letzten Ruhestätte.Gerlos, Fügen, Walchsee, Schwendberg, Stumm, Distelberg, Salzburg, am 15. März 2017In Liebe und Dankbarkeit:? Dein Gatte Maximilian ?Deine Kinder Gerhard mit Michaela, Max jun. mit Doris,?Maria mit Herbert und Martin mit Familie?Deine Enkel Patrick mit Conny, Bianca mit Daniel, David mit Bella, Isabell mit Mark, Sarah mit Benedikt und Stephan mit Christina ?Deine Urenkel Florian, Miriam, Valentina und Luna ?sowie im Namen der Geschwister, Schwägerinnen, Schwäger?und aller Verwandten Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende an den Sozial- und Gesundheitssprengel Zell am Ziller, Raiba Zell am Ziller, IBAN: AT27 3636 0000 0004 8025, BIC: RZTIAT22360. Ruhe sanft du gute Mutterin der Erde kühler Schoß.Sieh ? , wir gönnen dir den Frieden,ist der Trennungsschmerzauch groß.
Jemanden vom Trauerfall informieren