Traueranzeigen im Bezirk Schwaz

Johann Kircher Nach einem langen Leben, geprägt von Arbeit, Sorge und Liebe für seine?Familie, ist unser lieber Tati, Schwiegervater, Opa, Bruder, Schwager, Onkel und Cousin, Herr Johann Kircher ? ?Deml Hansl? ?Land- und Gastwirt i. R.?langj. Mitglied der Bundesmusikkapelle und?der Freiwilligen Feuerwehr Bruck a. Z. ?sowie zahlreicher anderer Vereine wohlvorbereitet, im 85. Lebensjahr, friedlich eingeschlafen.Den Sterbegottesdienst mit anschließender Verabschiedung feiern wir am?Montag, dem 16. Oktober, um 16.00 Uhr in der Pfarrkirche Bruck a. Z.Am Samstag gedenken wir seiner bei der Abendmesse um 18.00 Uhr und am Sonntag beten wir den Rosenkranz um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche. Bruck a. Z., Reith i. A., Oberösterreich, am 13. Oktober 2017 In Liebe und Dankbarkeit?deine Kinder Katharina mit Ernst, Peter mit Marianne, Hannes mit Doris ?deine Enkel Chiara, Sarah, Franz und Vitus? deine Schwester Sophi mit Familie?dein Bruder Alois mit Familie?deine Schwägerin Anni mit Familie?deine Schwäger Seppl und Max mit Familien?im Namen aller Verwandten und Bekannten Von Beileidsbezeugungen bitten wir Abstand zu nehmen. Du hast gelebt für deine Lieben,?all? deine Müh? und Arbeit?war für sie,?guter Tati, ruh? in Frieden?wir vergessen deiner nie.
Mathias Pendl In stiller Trauer geben wir die Nachricht, dass mein lieber Sohn, unser guter Bruder, Schwager, Onkel, Cousin, Göte und Neffe, Herr Mathias Pendl ? ?Wiesn Mathias? am 11. Oktober 2017, im 57. Lebensjahr, nach schwerer Krankheit, versehen mit den hl. Sterbesakramenten, zu Gott dem Herrn heimgekehrt ist.Die Beerdigung von unserem lieben Mathias findet am Montag, dem?16. Oktober 2017, um 10 Uhr auf dem Friedhof von Zell am Ziller statt.?Anschließend feiern wir die hl. Messe in der Dekanatspfarrkirche.?Den Seelenrosenkranz beten wir am Samstag um 19.30 Uhr in der Dekanatspfarrkirche Zell am Ziller und am Sonntag gedenken wir seiner im Rahmen der Abendmesse um 19 Uhr. Zell am Ziller, Zellbergeben, Ramsau, Gattererberg, São Paulo (Brasilien), am 11. Oktober 2017In Liebe und Dankbarkeit:? Deine Mame Evi ? Deine Geschwister Maria, Hans, Sepp und Elisabeth mit Familien?Dein Gete Mathias ?sowie im Namen aller Verwandten, Freunde und Bekannten. Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um Spenden an die Dekanatspfarrkirche Zell am Ziller, Raiba Zell am Ziller, IBAN: AT42 3636 0000 0002 3408, BIC: RZTIAT22360. Weinet nicht,ich hab es überwunden,bin befreit von meiner Qual,doch lasset mich?in stillen Stundenbei euch sein so manches Mal.
Maria Haisjackl In liebevoller Erinnerung denken wir an unsere Mutter Maria Haisjackl? * 7. 8. 1928 ? 22. 10. 2016 beim? 1. Jahresgottesdienst? am Sonntag, dem 22. Oktober 2017, um 10 Uhr in der Pfarrkirche Pill. Wir schließen auch unseren lieben Vater, ihren geliebten Ehemann ?Franz Haisjackl, ganz fest in unsere Gedanken und Gebete mit ein. Herzlichen Dank allen, die daran teilnehmen oder im Stillen an sie denken!Deine Kinder Margit, Markus und Barbara ?im Namen der Enkel- und Urenkelkinder und aller Verwandten.
Jemanden vom Trauerfall informieren