Begräbnis: Schwaz, St.-Josefs-Heim, 16:00 Uhr
Walter Speckbacher Herr, dir in die Hände sei Anfang und Ende, sei alles gelegt. In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem lieben Walter Egon Speckbacher? Justizbeamter i. R. der nach einem arbeitsreichen Leben, im 78. Lebensjahr, friedlich eingeschlafen ist.Den Seelengottesdienst feiern wir am Mittwoch, ?dem 21. Februar, um 16.00 Uhr im St.-Josefs-Heim in?Weidach, Schwaz.Anschließend findet die Urnenbeisetzung im engsten Kreis auf dem Friedhof St. Martin statt.Den Rosenkranz beten wir vor dem Gottesdienst ?um 15.30 Uhr im St.-Josefs-Heim.Schwaz, im Februar 2018In stiller Trauer? deine Verwandten und Wegbegleiter
Begräbnis: Fulpmes, Pfarrkirche, 15:00 Uhr
Paula Reinalter Mit dem Gefühl des tiefen Dankes für alles, was Du für uns warst und immer sein wirst, nehmen wir Abschied von unserer Mama, Schwiegermama, Oma, Uroma und Schwester. Paula Reinalter? geb. Gargitter die wohlvorbereitet im 84. Lebensjahr friedlich entschlafen ist.?Den Sterbegottesdienst feiern wir am Mittwoch,?den 21. Februar 2018 um 15:00 Uhr in der Pfarrkirche Fulpmes.?Anschließend begleiten wir unsere liebe Paula auf den Friedhof der Pfarrkirche Fulpmes.?Den Rosenkranz beten wir am Dienstag, den 20. Februar 2018 um 18:30 Uhr in der Aufbahrungskapelle Fulpmes.Fulpmes, Innsbruck, Mils, Navis, Northampton, CirencesterIn Dankbarkeit und Liebe deine Kinder Gertraud mit Ken ? Angelika mit Charles ? Irene mit Alexander ? dein Enkel Daniel ? deine Urenkel Gabriel und Mayah ? deine Schwester Renate mit Gerhard und Familie? deine Schwägerin Fini mit Fritz und Familie? dein Schwager Walter mit Elli und Familie im Namen aller Verwandten, Freunde und Bekannten. Wenn uns die Menschen, ?die wir lieben, ?genommen werden, ?dann können wir sie ?trotzdem behalten, ?indem wir nie aufhören, ?sie zu lieben.
Begräbnis: Hall, Franziskanerkirche, 15:00 Uhr
Friedrich Sailer Unser lieber Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa, Bruder,?Schwager und Onkel, Herr Friedrich Sailer ? * 28. 3. 1929 ? 16. 2. 2018 ist friedlich im Kreise seiner Familie entschlafen.Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Mittwoch,?dem 21. Februar, um 15 Uhr in der Franziskanerkirche in Hall. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf dem?Haller Friedhof zu seiner letzten Ruhe.Hall in Tirol, Mils, Inzing, am 16. Februar 2018In Liebe und Dankbarkeit? Deine Kinder Gerhard mit Evi, Sabine mit Ferdinand, ? Günter mit Claudia? Deine Enkel Magdalena, Oliver, Angela, Johannes, Fabian ?Deine Urenkelin Johanna? im Namen aller Verwandten, Freunde und BekanntenDen Rosenkranz beten wir am Dienstag um 19 Uhr in der Franziskanerkirche in Hall.Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um Spenden?für einen wohltätigen Zweck.Von Beileidsbezeigungen am Grabe bitten wir Abstand zu nehmen. Und am Ende meiner Reise?hält der Ewige die Hände?und er winkt und lächelt leise ?und die Reise ist zu Ende. Matthias Claudius DANKSAGUNG Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Vorname Name geb. Name ? Untertitel Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw In Liebe und Dankbarkeit:?Gatte: Name mit Tochter?Schwester: Name mit Sohn?im Namen aller Verwandten und Bekannten ruch Sp
Begräbnis: Haiming, Pfarrkirche, 14:00 Uhr
Zenzl Mallaun Gott der Herr hat unsere liebe Mama, Schwiegermama, Oma, Uroma, Schwägerin, Tante und Patin, Frau Zenzl Mallaun? geb. Gager am 18. Februar 2018, im 96. Lebensjahr zu sich heimgeholt. Wir begleiten unsere liebe Mama am Mittwoch, dem ?21. Februar 2018, um 14 Uhr zum Sterbegottesdienst in die Pfarrkirche Haiming und betten sie anschließend auf dem Ortsfriedhof zur letzten Ruhe.Haiming, Imst, Mils, Feldkirch, im Februar 2018In Liebe und Dankbarkeit:?Kinder: Karl mit Beate, Ingrid mit Peter ?und Josef mit Bettina ?Enkel: Claudia mit Raimund, Daniela mit Wolfi,?Sylvia mit Gerald, Lisa mit Marco, Lukas und Elias ?Urenkel: David und Sarah ?Schwägerinnen: Midl und Anna ?im Namen der Nichten, Neffen?und aller VerwandtenDen Seelenrosenkranz beten wir heute um 19.30 Uhr ?in der Pfarrkirche Haiming. Ich gehe euch vorausin den ewigen Frieden ?des Herrnund erwarte euchzum ewigen Wiedersehen.Gottes Wille ist geschehen.
Begräbnis: Thaur, Pfarrkirche, 14:00 Uhr
Herbert Erlacher In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem geliebten Mann, unserem fürsorglichen Papa, Opa, Schwiegervater, Sohn, Schwiegersohn, Bruder, Schwager, Onkel, Neffen, Paten und Cousin, Herrn Herbert Erlacher? ,,Höggele Herbert?? Installateur der am 18. Februar 2018, nach kurzer schwerer Krankheit, ?viel zu früh im Alter von 55 Jahren aus unserer Mitte gerissen wurde.?Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Mittwoch, dem 21. Februar 2018, ?um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Thaur. Anschließend begleiten wir unseren lieben Herbert auf dem Ortsfriedhof zu seiner letzten Ruhe.Thaur, Arzl, Absam, Hall, Innsbruck, Steiermark, Schweiz,?am 18. Februar 2018Du wirst immer in unseren Herzen sein!?Deine Gerti ?Deine Kinder: Martin mit Rebecca, Stefanie, Katrin mit Martin ?Deine Enkel: Tobias, Mia und Toni ?Deine Mami?Deine Schwiegermutter: Vroni ?Deine Geschwister: Hilde, Pepi, Walter, Margit, Robert, Rudi, Kurt, ?Alfred und Christian mit Familien?Deine Gotis: Paula und Annemarie mit Familien?Dein Gotlkind: Hannes ?im Namen aller Verwandten und FreundeDen Rosenkranz beten wir am Dienstag um 19.30 Uhr ?in der Pfarrkirche Thaur. Sehr einfach war dein Leben,?treu und fleißig deine Hand.?Immer helfen war dein Streben,?rasten hast du nie gekannt.
Begräbnis: Landeck, Stadtpfarrkirche, 14:00 Uhr
Hans Gastl In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem guten Papa, Opa, Schwiegervater und Schwager, Herrn Hans Gastl ? geb. am 14. 11. 1939??gest. am 15. 2. 2018 der nach langem, geduldig ertragenem Leiden, nach dem Empfang der Hl. Sakramente friedlich entschlafen ist. Wir können nicht mehr miteinander reden ? wir können unseren Weg nicht mehr gemeinsam gehen. Die schönen und lieben Erinnerungen an Dich bleiben uns ein kostbares Geschenk. Die Urnenaufbahrung ist ab Dienstag in der Kapelle Landeck.?Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Mittwoch, dem 21. Feber 2018 um 14.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Landeck. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf dem Stadtfriedhof zur letzten Ruhe. Landeck, Urgen, Strengen, im Feber 2018 In Liebe Deine Helga?Deine Kinder Stefan mit Bernadette, Leandra und Maya? Thomas mit Sandra, Alica und Lena?Deine Schwägerin Irene mit Robert und Familie?Heinz mit Brigitte?Dietmar mit Gerda Den Rosenkranz beten wir am Dienstag um 18.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Landeck. Von Beileidsbezeugungen am Grab bitten wir Abstand zu nehmen. Deine Hände, die nie müdeund im Leben viel geschafft ?haben nun die Ruh? gefunden,als zu Ende war die Kraft.
Begräbnis: Mutters, Pfarrkirche, 14:00 Uhr
Clara Braunhofer In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer geliebten Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester, Schwägerin, Tante und Patin, Frau Clara Braunhofer? geb. Kofler ? ?Veiteler Clara? die am 15. Februar 2018 im 86. Lebensjahr, gestärkt mit den Sterbe­sakramenten, friedlich eingeschlafen ist. Den Trauergottesdienst mit anschließender Verabschiedung feiern wir am Mittwoch, 21. Februar 2018, um 14 Uhr in der Pfarrkirche Mutters.Die Urnenbeisetzung findet später im engsten Familienkreis statt. In Liebe:?deine Söhne Gebhard mit Doris ? Kurt ?deine Enkel Rebecca mit Steffen ? Markus mit Theresa ?deine Urenkel Fabian und Sebastian ?deine Geschwister Adelheid, Sepp, Emma, Richard mit Familien?sowie im Namen der Patenkinder und aller Verwandten. Die Rosenkränze beten wir am Montag und Dienstag jeweils um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Mutters. Mutters, Götzens, am 15. Februar 2018 Wenn die Sonne des Lebens untergeht,leuchten die Sterne der Erinnerung.
Begräbnis: Hall, Stadtpfarrkirche, 14:00 Uhr
Monika Esterhammer In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer ?lieben Mama, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Frau Monika Esterhammer ?geb. Savernik die am Sonntag, dem 11. Februar, mit 76 Jahren friedlich entschlafen ist. Wir nehmen Abschied von unserer lieben Mama am Mittwoch, dem 21. Februar, um 14 Uhr in der Stadtpfarrkirche Hall in Tirol. ?Anschließend begleiten wir Mama am städtischen Friedhof?zu ihrer letzten Ruhestätte. In liebem Gedenken ? Kinder: ? Arno mit Christine, Helma mit Franz, Christl mit Heinz ?Enkel:? Franz, Priska, Sabrina, Arno, Julian, Maximilian, Moritz, Minna Urenkel: Valentin ? Rudi mit Familie ?im Namen aller Verwandten Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bitten wir um eine Spende für das Netzwerk für Menschen mit ALS, Tiroler Hospiz-Gemeinschaft:?IBAN: AT20 3600 0000 0075 0000, BIC: RZTIAT22 Mit deiner lieben Hand gemeinsam in ein anderes Land. ?Still hinübergeträumt.
Begräbnis: Innsbruck, Pradler Friedhof, Einsegnungshalle, 14:00 Uhr
Ronald Tapparelli Dankbar für die vielen schönen Jahre und für alles, was er uns in seinem Leben Gutes getan hat, nehmen wir Abschied von Herrn Ronald Tapparelli der am Donnerstag, den 8. Feber 2018, im 41. Lebensjahr?plötzlich von uns gegangen ist.Gemeinsam verabschieden wir uns von ihm?am Mittwoch, den 21. Feber 2018, um 14.00 Uhr?in der Einsegnungshalle des Pradler Friedhofs.Innsbruck, Absam, im Feber 2018In Liebe:? Deine Mama Elvira ? Deine Jolanda ?Deine Schwester Britt mit Manni, Romy und Michelle ?im Namen seiner Freunde, aller Verwandten und Bekannten Du hast uns viel zu früh verlassen,es bleiben unsere Erinnerungen,Dankbarkeit und die Hoffnungauf ein Wiedersehen.
Begräbnis: Völs, Alte Kirche, 14:00 Uhr
Ernst Mayr Wir trauern um meinen lieben Mann, Vater, Schwiegervater, unseren Opa und Uropa, Herrn Ernst Mayr der am 9. Feber 2018 im 91. Lebensjahr friedlich entschlafen ist. Den Sterbegottesdienst feiern wir am Mittwoch, dem 21. Feber, um 14.00 Uhr in der Alten Kirche in Völs. Anschließend erfolgt die Urnenbeisetzung am Ortsfriedhof. Völs, Zirl, Innsbruck, am 9. Feber 2018 In Liebe und Dankbarkeit:? deine Frau: Lotte ? dein Sohn: Günter mit Brigitte ?deine Enkel: Simone mit Gerhard ? Beatrice mit Michael ? Corinne ?deine Urenkel: Stefanie und Georg ?im Namen aller Verwandten und Freunde Wir gedenken seiner bei der Seelenandacht am Dienstag, dem ?20. Feber, um 19.30 Uhr in der Alten Kirche in Völs. Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um eine Spende für das Haus der Senioren in Völs. (IBAN: AT77 3626 0000 0052 0015, Kennwort: ?Ernst Mayr?) Wir sind traurig,dass wir dich verloren haben,aber wir denken dankbar an die Zeit,in der wir dich haben durften.
Begräbnis: Thaur, Pfarrkirche, 14:00 Uhr
Herbert Erlacher Speckbacher Schützenkompanie Innsbruck-Arzl Wir trauern um unser ehemaliges Kompaniemitglied ?und unseren Kameraden, Herrn Herbert Erlacher der am 18. Februar 2018 nach kurzer schwerer Krankheit?im Alter von 55 Jahren verstorben ist.Herbert war als Jungschütze Mitglied in der Speckbacher Schützenkompanie Innsbruck-Arzl.Die Verabschiedung von unserem Herbert ?findet am Mittwoch, den 21. Februar 2018, um 14.00 Uhr ?in der Pfarrkirche Thaur statt.Wir werden unserem Herbert ?immer ein ehrendes Andenken bewahren. Der Hauptmann?Anton Kircher Der Oberleutnant?Heinz Puelacher Danksagung Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch ohne Trennung Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch SpruchSpruch Vorname Name geb. Name? Untertitel Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw In Liebe und Dankbarkeit:? Gatte : Name mit Tochter?Schwester: Name mit Sohn?im Namen aller Verwandten und Bekannten ruch Sp?Spruch?Spruch Der Oberleutnant?Heinz Puelacher
Jemanden über den Trauerfall informieren