Erweiterte Suche

Gefundene Traueranzeigen (14)

Emma Rosa Müller Wir haben Dich im Leben geliebt,?und wir vergessen Dich im Tode nicht. In liebevoller Erinnerung und Dankbarkeit?gedenken wir unserer lieben Emma Rosa Müller beim 1. Jahresgottesdienst am Sonntag, den 16. Juli 2017 um 9:30 Uhr?in der Pfarrkirche St. Pius X. (Neu-Arzl).Herzlichen Dank allen, die daran teilnehmen?oder im Stillen ihrer gedenken.Innsbruck, im Juli 2017 Die Trauerfamilien Wir haben Dich im Leben geliebt, und wir vergessen Dich im Tode nicht.
Ernst Mussmann 10. Jahrtag Ernst Mussmann? * 22. Juni 1942 ? 12. Juli 2007 Warum bist du gerade jetzt nicht da? ?Doch immer wieder gibt es Momente, ?in denen du uns ganz nahe bist.Du bleibst in unserem Leben. Deine Renate mit Familie
Lotte Triendl DANKSAGUNG Es ist uns ein Herzensbedürfnis zu danken: ? allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten;? allen, die Worte und Zeilen des Trostes und der Zuversicht fanden;? allen, die gemeinsam mit uns beteten;? für die Blumen und Kerzen, sowie für die Spenden zugunsten des Seniorenheims Aldrans;? dem hochwürdigen Herrn Pfarrer Adrian für die würdige Gestaltung des Auferstehungsgottesdienstes sowie den Ministranten, dem Mesner und der Vorbeterin Gabi Rudig;? unserem Hausarzt Dr. Christoph Fischer;? dem Kirchenchor Sistrans für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes;? Matthias Jennewein ? Ziehharmonika ?und Carina Jennewein ? Harfe;? dem Bestattungsinstitut Neurauter, Zirl;? der Freiwilligen Feuerwehr Sistrans. Sistrans, im Juli 2017 Die Trauerfamilie Lotte Triendl * 8. 4. 1929 ? 24. 6. 2017 iter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw ? usw. Weiter mit ? usw. Weiter mit ? usw. Weiter mit
Christine Köpf 1. Jahrestag In lieber Erinnerung gedenken wir meiner lieben Frau, Mama, Oma, Schwiegermama, Schwester, Schwägerin, Tante, Patin und Cousine, Frau OSR Christine Köpf? geb. Kerer ? Direktorin der Volksschule am Stiftsplatz Hall in Tirol i. R.? * 12. 1. 1947????? 17. 7. 2016 beim 1. Jahresgottesdienst am Sonntag, dem 16. Juli 2017, um 19 Uhr?in der Jesuitenkirche in Hall.Herzlichen Dank allen, die daran teilnehmen, ?für unsere Christl beten und sich gerne an sie erinnern.Familien Köpf, Schnapka, Weiler und Görz Hall in Tirol, im Juli 2017 Ich habe euch nicht verlassen.Ich bin nur ein Stück vorausgegangenauf dem Weg, den wir alle gehen werden.
Josef Sbop Herzlichen Dank für die große Anteilnahme, die vielen mündlichen und schriftlichen Beileidsbezeugungen, die Blumen und Kerzen sowie für die Spenden zugunsten der Tiroler Hospizgemeinschaft anlässlich des Heimganges meines lieben Mannes, Herrn Josef Sbop Mein besonderer Dank gilt: ? Herrn Pfarrer Gabriel für die schöne Messgestaltung;?? meiner lieben Nachbarin Ilona Dornauer für den ehrenden ? Nachruf;?? Herrn Dr. Ladstätter für die fürsorgliche ärztliche Betreuung;?? der Klinik Innsbruck/Urologie Süd mit Herrn Dr. Solano und? seinem Team;?? dem Hospiz Kettenbrücke, im Besonderen dem Seelsorger? Herrn Mag. Christian Sint für die persönliche Begleitung;?? allen, die meinen Josef regelmäßig besucht haben. Allen ein aufrichtiges ?Vergelt?s Gott!?.Zirl, im Juli 2017deine Traudl mit Maria und Gerhard ruch Sp
Dr. Josef Schulz In dankbarer Erinnerung gedenken wir Herrn Dr. Josef Sulz ? langjähriger Organist und Chorleiter in Natters?Ehrenzeichenträger der Gemeinde Natters beim 1. JAHRESGEDÄCHTNIS am Sonntag, 16. Juli 2017, um 10 Uhr?in der Pfarrkirche Natters mit einem feierlichen Gottesdienst. Für den Pfarrchor Natters Für die Pfarre Natters? Chorleiter Martin Fauland OPraem. Tomas Ostarek Für die Gemeinde Natters? Bürgermeister Karl Heinz Prinz ruch Sp
Franz Spitzenstätter Wir geben die traurige Nachricht bekannt, dass Herr Franz Spitzenstätter ? Leiter der Schlosserei bei Pfeifer Holz in Kundl am Samstag, den 8. Juli 2017, nach langer schwerer Krankheit?im 59. Lebensjahr verstorben ist.Wir verlieren mit Franzl einen engagierten und pflichtbewussten Mitarbeiter, der 35 Jahre für unser Unternehmen tätig war.Der Seelengottesdienst findet am Donnerstag, den 13. Juli 2017,?um 16:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Wörgl statt.Wir werden Franzl in guter Erinnerung behalten und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.?Seiner Familie gilt unser tiefstes Mitgefühl. Die Geschäftsführung Die MitarbeiterDie Betriebsleitung von Pfeifer Holz in Kundl
DI Gernot Ladinig In fassungslosem Schmerz und tiefer Trauer geben wir bekannt, dass mein über alles geliebter Schatz und Papa, unser Sohn, Bruder, Schwiegersohn, Schwager und Onkel DI Gernot Ladinig ? * 6. 1. 1976 ? ? 6. 7. 2017 bei seinem geliebten Hobby ? dem Gleitschirmfliegen ? verunglückt ist.Die Verabschiedung findet am Freitag, den 14. Juli 2017, um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Vandans statt.Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis auf dem Friedhof?Dornbirn, Markt statt. Vandans, Dornbirn, Mieming, Obervellach, im Juli 2017 Wir vermissen dich! deine Ingrid mit Marie? deine Mama Sunhild und Siegfried? dein Papa Josef Matthias ? deine Schwester Barbara mit Benjamin? deine Schwiegereltern Heinz und Brigitte? dein Schwager Guntram und Sandra mit Julia und Laurin? deine Schwägerin Birgit und Christof mit Fabian und Valentin ? im Namen aller Verwandten Kondolenzadressen:?Ingrid Westreicher, Rohrbach 55, 6850 Dornbirn; Sunhild Ladinig, Föhrenweg 69a, 6414 MiemingWir möchten uns noch ganz herzlich bei allen Ersthelfern am Unfallort bedanken. ...und meine Seele spannteweit ihre Flügel aus,flog durch die stillen Lande,als flöge sie nach Hause...? Joseph von Eichendorff
Maria Hickl In stiller Trauer geben wir bekannt,?dass unsere liebe Mutter, Schwiegermutter,?Oma und Uroma Maria Hickl im 91. Lebensjahr, am 5. Juli 2017,?von uns gegangen ist.Wir begleiten unsere liebe Verstorbene?am 24. Juli 2017 um 11 Uhr auf dem Pradler Friedhof?zu ihrer letzten Ruhestätte. In liebem Gedenken: ? Kinder : Harry mit Irene, Gaby ?Enkel: Julia mit Michael, David mit Alexandra, Daniel ? Andreas mit Conny, Janine? Urenkel: Laura, Noah, Philipp ? Im Namen aller Verwandten und Bekannten Trauert nicht um mich.Freut euch,dass ich den Frieden?gefunden habe.
Moni Wallner Moni Wallner ? * 14. 12. 1964 ? 19. 7. 2016 Wir gedenken unserer lieben Moni?am Sonnt ag, dem 16. Juli 2017, um 10 Uhr?in der Pfarrkirche Neustift im Stubaital.Ein herzliches DANKE allen,?die mit uns im vergangenen Jahr?unzählige Erinnerungen?an Moni geteilt haben.Das gemeinsame Weinen und Lachen?und Reden hat uns viel Kraft gegeben. DIE TRAUERFAMILIE Neustift im Stubaital, im Juli 2017 Durch eines der vielen gelben?Löcher des Himmels?tröpfelt der Mut?in mein gläsernes Herz.?(Christine Lavant) Moni, wir vermissen dich!
Helene Demartin In stiller Trauer und Dankbarkeit geben wir bekannt, dass meine liebe Mutter, unsere Oma, Uroma, Schwiegermutter und Tante, Frau Helene Demartin? geb. Köberl am 10. Juli 2017 im 93. Lebensjahr friedlich eingeschlafen ist.Wir begleiten unsere liebe Verstorbene am Samstag, dem 15. Juli,?um 10.00 Uhr in Kematen von der Friedhofskapelle in die Pfarrkirche. Anschließend erfolgt die Verabschiedung auf dem Ortsfriedhof. Kematen, Innsbruck, am 10. Juli 2017 In liebem Gedenken:? dein Sohn: Peter mit Jutta ?deine Enkel: Stefan ? Astrid mit Christian ?deine Urenkel: Alexa und Matteo ?im Namen aller Verwandten Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um eine Spende für den Sozialsprengel an der Melach. (Spendenkonto Hypobank, IBAN: AT18 5700 0001 2004 2142, Kennwort: ?Demartin-Sozialsprengel?) Als die Kraft zu Ende ging,war es nicht Sterben,sondern Erlösung.
Georg Kaufmann Wir sind gemeinsam geflogen und haben?die Weite und Schönheit unseres Sportes gelebt. Georg Kaufmann ? ?Fossy? Es war unser größtes Glück, dass du uns auf?einem Teil unseres Lebens begleitet hast.?Wir verlieren mit dir ?Fossy? einen wertvollen?Freund und Sportkameraden und werden dir?stets ein ehrendes Andenken bewahren. Deine Fallschirmspringerkollegen
Charlotte Rosmann Charlotte Rosmann ? * 16. März 1925 ?Volksschullehrerin i. R. ist am Freitag, den 7. Juli 2017 im Alter von 92 Jahren?sanft entschlafen. Sigrid Puttinger, Tochter,?im Namen der FamilieWir verabschieden uns bei der heiligen Messe?in der Kirche zum Guten Hirten in Innsbruck, Fürstenweg 114?am Freitag, den 14. Juli 2017 um 14 Uhr.Hallein, Bad Dürrnberg, im Juli 2017 Wer verstehen will,beginnt schon zu lieben.Das Wesentliche aller Erziehungist Erziehung zur Liebedurch Liebe. Christine Busta
Josef Wechselberger Für uns alle unfassbar geben wir die traurige Nachricht, dass mein lieber Sohn, unser Bruder, Neffe, Schwager, Onkel und Cousin, Herr Josef Wechselberger ? Buchhalter, langj. Mitglied des Sportvereins Thiersee am Montag, dem 10. Juli 2017, kurz nach seinem 52. Geburtstag, die Reise in den ewigen Frieden angetreten hat.Wir feiern den Seelengottesdienst am? Donnerstag, dem 13. Juli 2017, um 19 Uhr? in der Pfarrkirche Vorderthiersee und begleiten anschließend?unseren lieben Josef zu seiner letzten Ruhestätte.Den Rosenkranz beten wir am Mittwoch um 19 Uhr?in der Pfarrkirche Vorderthiersee. Du bleibst uns unvergessen und wirst in unseren Herzen weiterleben. ?Deine Mama Maria? Deine Geschwister: Martin mit Brigitte, Hans, Anton mit Bärbl, ? Alois, Hermann, Simon mit Anita, Marianne mit Herbert ?und Walter mit Kerstin ?im Namen der Nichten, Neffen, aller Verwandten,?Angehörigen und FreundeThiersee, Ebbs, Langkampfen, Aichach, Zillertal, am 10. Juli 2017Von Beileidsbezeugungen bitten wir Abstand zu nehmen. Jetzt ist nichts mehr schwer, sondern alles leicht, ?und alles ist Licht und Gnade, und alles ist Geborgenheit?am Herzen Gottes.? (Karl Rahner)
Jemanden über den Trauerfall informieren