Aktuell

Paula Majnik Nach einem erfüllten, arbeitsreichen und von liebevoller Sorge für die Familie getragenen Leben ist unsere liebe Mutter, Oma, Schwiegermutter, Schwester, Schwägerin und Tante, Frau Paula Majnik ? geb. Oberdanner am 15. Oktober 2017, unerwartet im Alter von 78 Jahren im Kreise ihrer Familie friedlich eingeschlafen. Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017, um 15.00 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche?Hall-Schönegg. Anschließend begleiten wir unsere liebe Mama?auf dem städt. Friedhof Hall zu ihrer letzten Ruhe. Hall, Münster, Untermieming, Kärnten, am 15. Oktober 2017 In Liebe und Dankbarkeit?Deine Kinder:? Renate mit Luis; Hannes mit Daniela, Lena und Laura ?Deine Geschwister: Herbert und Rosa mit Familien ?Deine Schwägerinnen: lrma, Helene und Friedi mit Familien?und im Namen aller Verwandten Wir gedenken ihrer am Mittwoch um 19.00 Uhr bei der Abendmesse in der St.-Franziskus-Kirche Hall-Schönegg. Von Beileidsbezeugungen am Grabe bitten wir Abstand zu nehmen. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten?die Sterne der Erinnerung.
Kornelia Pechert Am Samstag, den 14. Oktober 2017 ist meine liebe Gattin?und gute Mama, Frau Kornelia Pechert im Alter von 59 Jahren nach kurzer schwerer?Krankheit in die himmlische Heimat heimgekehrt. Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Freitag, den 20. Oktober um 13:00 Uhr in der Pfarrkirche Pradl. Anschließend begleiten wir unsere liebe Verstorbene um 14:00 Uhr auf dem Pradler Friedhof zu ihrer letzten Ruhestätte. Wir gedenken ihrer in Liebe und Dankbarkeit? Gatte Walter und Sohn Markus ? im Namen aller Verwandten und FreundeInnsbruck, im Oktober 2017. Anstelle von Kränzen und Blumen bitten wir um Zuwendungen an die Tiroler Hospizgemeinschaft, IBAN: AT20 3600 0000 0075 0000, Kennwort: Kornelia Pechert In der Dunkelheit der Trauerfunkeln die Sterne der Erinnerung.
Karl König Ein Jahr ohne Dich. Karl König ? ? 21.?10.?2016 Es gibt so vieles, das wir Dir erzählen möchten.?Unzählige Augenblicke, in denen wir Dich einfach nur vermissen. Deine Familie Jahresmesse: Samstag 21.?10.?2017 Basilika Absam 19.00 Uhr
Johann Ladner In liebevoller Erinnerung gedenken wir beim? 1. Jahresgottesdienst? an Johann Ladner? ? 18. 10. 2016 am Samstag, dem 21. Oktober 2017,?um 19.15 Uhr in der St.-Barbara-Kirche, Oberpettnau.Herzlichen Dank allen, die daran teilnehmen?oder im Stillen seiner gedenken.Pettnau, im Oktober 2017 Leni mit Familien Gedanken ? Augenblicke ?sie werden uns immer an dich erinnern und dich ?nie vergessen lassen.
Alois Peer HERZLICHEN DANK allen Verwandten, Freunden und Bekannten für die mündlichen und schriftlichen Beileidsbezeugungen, für die vielen Zeichen des Mitgefühls, für die Kerzenspenden und die zahlreiche Teilnahme an den Trauerfeierlichkeiten. Unser besonderer Dank gilt: ? Herrn Pater Damian Heuer OFM für die würdevolle Gestaltung des Gottesdienstes und der Beerdigung ? Frau Mag. Gudrun Guerrini für tröstende Worte und das Rosenkranzgebet? dem Mesner Joachim Braganza und den Ministranten? dem Bläserquartett für die stimmige musikalische Umrahmung ? Herrn Pepi Bürgler für den ansprechenden Blumenschmuck? den Freiwilligen Feuerwehren Hall und Ampass, der Schützengilde Hall und den Wanderfreunden Absam für viele schöne Erinnerungen und das letzte Geleit ? für jede entzündete Kerze und die Kondolenzeinträge im Internet ? der Bestattung Helmut Ebenbichler für die angenehme Zusammen­arbeit und die gute Organisation Hall, im Oktober 2017 Anna mit Familie Alois Peer
Vev Norz Nach einem erfüllten, arbeitsreichen und von liebevoller Sorge für die Familie getragenen Leben hat Gott, der Herr, unsere liebe Mam, Oma, Uroma, Schwiegermutter, Tante und Gotl, Frau Vev Norz geb. Schnedl am 16. Oktober 2017 im 96. Lebensjahr zu sich heimgerufen. Den Begräbnisgottesdienst feiern wir am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Thaur. Anschließend begleiten wir unsere liebe Mam auf dem Ortsfriedhof zu ihrer letzten Ruhe. Thaur, Graz, am 16. Oktober 2017 Du wirst immer in unseren Herzen sein! Deine Kinder:? Moni mit Herbert, Katharina mit Toni, Romed mit Brigitte ?Deine Enkel:? Michael, Andrea, Conny, Thomas und Maria mit Familien ?Deine Urenkel:? Eva, Josef, Romed, Maximilian, Hanna, Greta, Michael und Marina ?Deine Gotlkinder: Konrad und Maria mit Familien?Im Namen der Nichten, Neffen, Verwandten, Freunde und Nachbarn?Deine Pflegerinnen: Jana und Maria Den Rosenkranz beten wir am Dienstag und Mittwoch?um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Thaur. Was du uns im Leben?hast gegeben, dafür ist?jeder Dank zu klein, ?du hast gesorgt für deine Lieben?von früh bis spät, tagaus, tagein. Schlaf nun in Frieden?und schlafe sanft und?hab für alles vielen Dank. DANKSAGUNG Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Spruch Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Vorname Name geb. Name ? Untertitel Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw. Weiter mit Text usw In Liebe und Dankbarkeit:?Gatte: Name mit Tochter?Schwester: Name mit Sohn?im Namen aller Verwandten und Bekannten ruch Sp
Jemanden vom Trauerfall informieren