Traueranzeigen im Bezirk Kufstein

Otto Wiedemann In stiller Trauer nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem Papa, Opa, Schwiegervater, Bruder, Schwager, Onkel und Paten, Herrn Otto Wiedemann der am Dienstag, dem 17. April 2018, im Alter von 67 Jahren, friedlich entschlafen ist.Den Seelengottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung feiern wir am Samstag, dem 21. April 2018, um 10 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche auf dem Stadtfriedhof in Kufstein.Den Rosenkranz beten wir am Freitag um 18.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. In liebevollem Gedenken? Deine Frau Christl ? Dein Sohn Andreas mit Ingrid, Julian, Lina und Luis ?Deine Tochter Monika mit Helmut, Anna und Lisa ?im Namen aller Verwandten, Angehörigen und FreundeKufstein, Ebbs, Kiefersfelden, Tegernsee, am 17. April 2018Von Beileidsbezeugungen bitten wir Abstand zu nehmen. Wir sind traurig,dass du uns genommen wurdest,aber dankbar, dass es dich gab.
Dr. Helmut Breitfuß Wir trauern um unseren geliebten Papa Dr. Helmut Breitfuß ? Primar im KH Kufstein der am Montag, dem 16. April 2018, im 62. Lebensjahr, aus unserer Mitte gerissen wurde.Wir feiern den Seelengottesdienst am Freitag, dem 20. April 2018, um 14 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche auf dem?Stadtfriedhof in Kufstein.?Anschließend verabschieden wir unseren lieben Helmut. In Liebe und Dankbarkeit? Deine Töchter Julia mit Andreas und Anna mit Martin ? Reini und Basti ?Deine ?Tante Leni? mit Familie?im Namen aller Verwandten, Angehörigen, Freunde und KollegenKufstein, Gallspach, Mauterndorf, am 16. April 2018Von Beileidsbezeugungen bitten wir Abstand zu nehmen. Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende für ?Brillos?,?Dr. Spechtenhauser, Sparkasse Kufstein, IBAN: AT88 2050 6077 0000 1717,?BIC: SPKUAT22XXX, Kennwort: ?Helmut Breitfuß?. Was man tief?in seinem Herzen besitzt,kann man durch den Tod nicht verlieren.
Hermann Juffinger sen. In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied ?von meinem lieben Mann, unserem Papa, Schwiegervater, Opa, Schwager, Onkel und Paten, Herrn Hermann Juffinger sen.? Schmiedemeister ? langj. Mitglied der FF Landl der am Samstag, dem 14. April 2018, im 89. Lebensjahr,?bei seiner geliebten Arbeit, von Gott zu sich gerufen wurde.Wir feiern den Seelengottesdienst am ? Montag, dem 16. April 2018, um 19 Uhr ? in der Pfarrkirche Landl. Anschließend begleiten wir unseren lieben Hermann zu seiner letzten Ruhestätte.In Liebe? Deine Frau Marianne mit Familie Landl, am 14. April 2018 Nicht das Sein und nicht das Haben stellt den Wert des Lebens dar,?nur das eine zählt im Leben, ?was der Mensch den Seinen war.
Cilli Praxmarer Einen langen Weg bist du fürsorglich mit uns gegangen.Nun müssen wir traurigen Herzens Abschied nehmen von meiner lieben Mami, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester, Schwägerin, Cousine und Patin, Frau Cilli Praxmarer ? ?Stöckala?? ehem. Schulwartin der VS Münster?langj. Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins?und des Pensionistenverbandes Münster die versehen mit den heiligen Sterbesakramenten, im 88. Lebensjahr,?friedlich eingeschlafen ist.Die Eucharistie feiern wir am Dienstag, dem 17. April, um 16.00 Uhr?in der Pfarrkirche Münster. Anschließend begleiten wir unsere liebe Mami?auf den Friedhof zu ihrer letzten Ruhestätte.Die Rosenkränze beten wir am Sonntag und am Montag?um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche.Münster, Schlitters, Fügen, Reith i. A., Kirchbichl, Brandenberg,?am 14. April 2018In unseren Herzen wirst du weiterleben?dein Sohn Loisl ?deine Schwiegertochter Resi? deine Enkel Alexander mit Conny, Sylvia mit Franz, Christian mit Bea? deine Urenkel Lukas, Lena, Jaqueline, Julian, Luisa, Daniel und Matteo? deine Schwester Midi mit Familie?deine Schwägerin Monika mit Familie?im Namen der Patenkinder, Cousinen, Cousins, aller Verwandten und Freunde Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende für den Sozialsprengel Brixlegg. (IBAN: AT42 2050 8002 0000 2111, Kennwort: Cilli Praxmarer) Bescheiden war dein Leben,fleißig deine Hand,Frieden hat dir Gott gegeben,Mami, ruhe sanft und hab Dank.
Jemanden vom Trauerfall informieren