Begräbnis: Innsbruck, Einsegnungshallte städtischer Westfriedhof, 14:45 Uhr
Edith Tranquillini Unsere liebe Mutter, Schwiegermutter und Oma, Frau Mag. pharm. ? Edith Tranquillini? geb. Pisek ist am 2. März 2018 im 87. Lebensjahr?in den ewigen Frieden heimgekehrt.?Wir verabschieden uns von ihr am Montag,?dem 12. März 2018, um 14.45 Uhr in der Einsegnungshalle des Städtischen Westfriedhofs Innsbruck und begleiten sie anschließend zu ihrer letzten Ruhestätte. Wir danken dir von ganzem Herzen für alles,?was du für uns getan hast. Deine Kinder: Andreas mit Maria-Christine?Robert ?Deine Enkel: Michael und Iris? im Namen aller Verwandten und Bekannten.Sistrans, Innsbruck, im März 2018 Du siehst den Garten?nicht mehr grünen,in dem du einst so froh geschafft,siehst deine Blumen?nicht mehr blühen,weil dir der Tod nahm alle Kraft.
Begräbnis: Innsbruck, Pradler Friedhof, 14:45 Uhr
Helmut Probst Mit Traurigkeit im Herzen geben wir bekannt, dass mein lieber Ehemann, Vater, Schwiegervater, Onkel, Opa und Uropa, Herr Helmut Probst ? * 12. 6. 1941??? 4. 3. 2018 am Sonntag, den 4. März 2018 verstorben ist. Wir begleiten unseren lieben Verstorbenen am Montag, den 12. März,?um 14:45 Uhr am Pradler Friedhof zu seiner letzten Ruhestätte.Innsbruck, Völs, Inzing, im März 2018In Liebe und Dankbarkeit: ? Deine Gattin: Brigitta ? Deine Kinder: Helmut mit Angela ? Rosemarie mit Manfred ? Martin mit Manuela ?Deine Enkel: Marco mit Bettina, Andreas mit Verena,?Stefanie mit Andreas, Thomas? Deine Urenkel: Manuel, Luca, Tobias? Im Namen aller Verwandten und Bekannten. Auch ohne Eure Beileidsbezeugungen am Grab wissen wir um Euer Mitgefühl. Spruch?Spruch?Spruch?Spruch
Begräbnis: Kundl, Pfarrkirche, 14:00 Uhr
Günther Illwitzer In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem geliebten Vater, Schwiegervater, Opa, Bruder, Schwager, Cousin und Onkel, Herrn Günther Illwitzer? Pensionist der Fa. Sandoz der am Dienstag, dem 6. März 2018, plötzlich und unerwartet im?79. Lebensjahr, versehen mit den hl. Sakramenten, von uns gegangen ist.Den hl. Seelengottesdienst feiern wir am Montag, dem 12. März 2018, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Kundl. Anschließend begleiten wir unseren lieben Günther auf den Ortsfriedhof zur letzten Ruhe.Kundl, St. Florian, Oberndorf, Obervellach, Wien, Kufstein,?am 6. März 2018In stiller Trauer:?dein Sohn Stefan mit Andrea, Maximilian und Victoria? dein Sohn Thomas mit Gerda, Julia und Xenia ?dein Bruder Klaus mit Marie-Sophie, Iris und Carmen ?deine Hilda ?deine Schwägerin Inge ?im Namen aller Verwandten, Freunde und BekanntenDen Seelenrosenkranz beten wir am Sonntag um 18.30 Uhr ?und am Montag um 13.30 Uhr in der Pfarrkirche Kundl. Gesund und fröhlich zogst du aus?und kehrst nicht mehr zurück nach Haus. Unsere Liebe geben wir dir mit,? deine tragen wir in unseren Herzen.
Begräbnis: Axams, Lindenkapelle, 11:00 Uhr
Walther Gasser In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem Mann, unserem Vater, Schwiegervater, Opa, Bruder, Schwager und Onkel, Herrn Walther Gasser? * 3. 4. 1935??? 3. 3. 2018 Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Montag, 12. März 2018, um 11 Uhr in der Lindenkapelle in Axams statt.?Die Urne wird am Samstag, 10. März, in der Lindenkapelle aufgebahrt. In lieber Erinnerung:? Gerda ? Claudia mit Klaus, Flavia, Iulia ? Marion mit Heimo, Luca, Ilja, Leon ? Wolfgang mit Nikola ? Alois, Monica, Anton mit Familien?sowie im Namen aller Verwandten und Bekannten.Von Beileidsbezeugungen am Grab bitten wir Abstand zu nehmen.Axams, am 3. März 2018 Das Leben ist vergänglich,doch die Spuren seines Lebens,seiner Hände Werk und die Zeit mit ihmwerden stets in uns lebendig sein.
Jemanden über den Trauerfall informieren